Metamorphose

Der Austritt aus der Gemeinsamkeit hinsichtlich zweier Gestalten, die sich in ihrer Form zu gleichen scheinen, wird durch die Umwandlung ohne geschlechtsspezifischen Anspruch zu einer tragenden Instanz (abgeschlossene Einheit) und zu einer gespaltenen Persönlichkeit.