Bewusstsein

Erlaube ihr bewusst, dein Unterbewusstsein zu sein. Zeige ihr bewusst, dass du im Unterbewusstsein verweilst. Lass sie bewusst, dessen sein was unbewusst du bist, damit es sichtbar, hörbar und greifbar wird. Denn unbewusst sucht sie bewusst nach dir. Und bewusst zeigt sie dir unbewusst dein Bewusstsein.

Windstill

Merna El-Mohasel-Windstill

Gedanken gedacht. Worte bedacht. Im Wind gesprochen und zugesehen wie die Träume befruchtet wurden. Im Rauschen der Ähren geflüstert und sie im Kräutergarten, dem Würzen überlassen. Tosendes Aufbrausen aus der Ferne getragen und im Stillen, die Reinheit betrachtet.

Erwacht aus einem Traum

Merna El-Mohasel- Zauberwald

Zauberwald Aufgewacht im Heute verließ ich leise das Gestern. Aus dem Gestern habe ich für das Heute gelernt, nicht im Gestern zu bleiben. Als Erinnerung, Ermahnung, Geschichte darf ich im Gestern ab und an verweilen. Für das Morgen, lebe ich Heute. Ein Zauberwald, voller Farben, Gerüche, Licht, Wärme und viele kleine Berührungen hält mich. Jeder […]